HIRNSCHLAG ERKENNEN.
LEBEN RETTEN.

Ein Hirnschlag ist ein Notfall. Wichtig ist, ihn rasch zu erkennen und richtig zu reagieren! In den meisten Fällen treten eines oder mehrere der folgenden Anzeichen auf:

144 alarmieren

Was ist ein Hirnschlag?

Zu einem Hirnschlag kommt es, wenn die Blutzufuhr in einem Bereich des Gehirns unterbrochen ist. Man nennt dies auch Schlaganfall, Insult oder Apoplexie. Dabei werden verschiedene Formen unterschieden.

Ich will mehr über den Hirnschlag erfahren

Wie kann ich einem Hirnschlag vorbeugen?

Es gibt Risiken für einen Hirnschlag, die man nicht beeinflussen kann. Dazu gehören das Alter, das Geschlecht und die erbliche Veranlagung. Die meisten Risikofaktoren lassen sich aber durch ein gesundheitsbewusstes Verhalten ausschalten oder verbessern.

Wie ich gesund leben kann

Geschichten und Wisssenswertes

Die Kampagne

Alle 30 Minuten erleidet eine Person in der Schweiz einen Hirnschlag. Das sind 16‘000 betroffene Personen pro Jahr. Ein Fünftel stirbt, ein Drittel bleibt behindert. Viele Todesfälle oder schwere Folgeschäden können vermieden werden, wenn mehr Menschen die Symptome und das richtige Verhalten kennen. Dieses Ziel verfolgt die Kampagne «Hirnschlag erkennen. Leben retten.» der Schweizerischen Herzstiftung.

Testen Sie Ihr Wissen

Hirnschlag-Quiz

Kampagne unterstützen

Helfen Sie uns helfen

Mit einer Spende tragen Sie dazu bei, dass mehr Menschen bei einem Hirnschlag-Notfall richtig reagieren.

Ich möchte helfen

Flyer bestellen

Verteilen Sie den Flyer in Ihrer Familie, unter Ihren Freunden, am Arbeitsort.

Der Flyer erklärt kurz und prägnant die wichtigsten Symptome und das richtige Verhalten bei einem Hirnschlag. Denn jeder kann Leben retten.

Flyer bestellen

Kampagne teilen

Je mehr Menschen die Symptome und das richtige Verhalten bei einem Hirnschlag kennen, desto mehr Leid und Schaden können vermieden werden. Helfen Sie uns bei der Aufklärung und teilen Sie die Kampagne online oder bestellen und verteilen Sie unseren kostenlosen Flyer.

Partner-Sponsoren

Die Kampagne wird unterstützt von der Iten-Kohaut-Stiftung sowie der Schweizerischen Hirnschlaggesellschaft.

Schweizerische Hirnschlaggesellschaft

Webseite teilen