«Die Schweizerische Herzstiftung setzt sich dafür ein, dass weniger Menschen an Herz- und Gefässleiden erkranken oder einen Hirnschlag erleiden, Menschen nicht durch eine Herz-Kreislauf-Krankheit behindert bleiben oder vorzeitig daran sterben und für Betroffene das Leben lebenswert bleibt.»

Eine Grippe verläuft nicht immer glimpflich. Gerade bei älteren Personen oder solchen mit chronischen Krankheiten können... > Wer sollte sich gegen Grippe impfen?
In der Schweiz raucht ein Viertel der Erwachsenen, rund 8000 Personen sterben jährlich an den Folgen. Die meisten Raucher... > Weltherztag 2018 - Schüler sollen wissen: «Nichtrauchen ist clever!»
Die genauen Entstehungsprozesse einer Demenz sind noch immer ungeklärt. Doch eines wird zunehmend deutlich: Der Zustand der... > So beugen Sie der Demenz vor
Tabak ist eines der grössten Risiken für Herz-Kreislauf- und andere Krankheiten. In den letzten Jahren tauchen deshalb immer... > Ist Dampfen gesünder als Rauchen?
Unser Lebensstil beeinflusst massgeblich die Herzgesundheit. Aber nicht nur. Auch Lärm und Luftverschmutzung können Herz und... > Lärm schadet dem Herzen
Der Mensch hat vier Herzklappen. Je älter er wird, desto häufiger erkranken sie – sie verkalken, verengen sich oder werden... > Meilensteine der Herzmedizin: Künstliche Herzklappen
Mi
17
Okt

Arzt-Patienten-Partnerschaft: Gemeinsam stimmige Entscheidungen treffen

13:30 Uhr - 16:45 Uhr, 6005 Luzern, Inseliquai 12, Radisson Blu Hotel
Das Seminar thematisiert kommunikative, rechtliche und ethische Aspekte der Behandlung und Betreuung… >
Do
18
Okt

Arzt-Patienten-Partnerschaft: Gemeinsam stimmige Entscheidungen treffen

13:30 Uhr - 16:45 Uhr, 3005 Bern, Dufourstrasse 30, Schweizerische Herzstiftung
Das Seminar thematisiert kommunikative, rechtliche und ethische Aspekte der Behandlung und Betreuung… >
Richtig reagieren im Notfall
Ein Mann hat einen Herzinfarkt oder Schlaganfall auf der Strasse
Ein Mann hat einen Herzinfarkt oder Schlaganfall auf der Strasse

HELP – DAS LEBENSRETTUNGSPROGRAMM

Viele Menschen kennen die Anzeichen eines Herzinfarktes, eines Hirnschlags oder eines Herz-Kreislauf-Stillstandes nicht. Sie reagieren zu spät und wissen nicht, was im Notfall zu tun ist.
Mit HELP lernen Sie, einen Herz-Kreislauf-Notfall zu erkennen und richtig zu handeln. Mehr dazu auf helpbyswissheart.ch

Herzgruppen
Herzgruppen

HERZGRUPPEN: GESUND WERDEN - GESUND BLEIBEN

Herzgruppen bieten das motivierende und gesunde Umfeld, um nach einer Herzerkrankung wieder fit zu werden. Hier treffen sich Herz-Kreislauf-Patienten wöchentlich zum Herztraining. Das hilft ihnen, Vertrauen in den eigenen Körper zurück zu gewinnen. Mehr dazu auf swissheartgroups.ch

Webseite teilen