«Die Schweizerische Herzstiftung setzt sich dafür ein, dass weniger Menschen an Herz- und Gefässleiden erkranken oder einen Hirnschlag erleiden, Menschen nicht durch eine Herz-Kreislauf-Krankheit behindert bleiben oder vorzeitig daran sterben und für Betroffene das Leben lebenswert bleibt.»

Nach dem Herzinfarkt braucht es körperliche Aktivität. Dass Bewegung in einer Gruppe ansteckend wirkt, zeigt ein Einblick in... > Mit Stock und Ball gegen den Rückfall
Den akuten Herzinfarkt gut zu behandeln ist das eine. Dafür zu sorgen, dass ihm kein weiterer folgt, das andere. Der... > Der erste Herzinfarkt soll der letzte sein
Fabio Stalder ist Firstresponder. Also ein freiwilliger Lebensretter. Wenn irgendwo in seiner Nähe ein Herz stillsteht, ist... > Auf Knopfdruck Leben retten
Frauen sterben häufiger an einem Herzinfarkt als Männer. Die Gründe dafür sind vielfältig, das Wissen darüber noch gering.... > Frauenherzen sind im Alter verletzlicher
Um Fette in unserer Ernährung entfachen sich immer wieder heisse Diskussionen. Fördern sie Herz-Kreislauf-Krankheiten? Sind... > Die Guten ins Töpfchen
Immer mehr Menschen erkranken an einer Herzinsuffizienz. Die Behandlungsmöglichkeiten sind eigentlich gut erforscht. Doch... > Behandlung von Herzinsuffizienz-Patienten verbessern
Di
07
Mai

Hirnschlag vermeiden und richtig handeln

18:00 Uhr - 20:30 Uhr, 3010 Bern, Freiburgstrasse 15, Inselspital, Kinderkliniken Auditorium Ettore Rossi
Die eigene Gesundheit besser verstehen und schützen lernen. Mehr über Krankheiten, deren… >
Di
07
Mai

Vorhofflimmern: Das Herz aus dem Takt

18:30 Uhr - 20:00 Uhr, 4132 Muttenz, Hauptstrasse 4, Mittenzasaal
(Türöffnung 18:00 Uhr) Vorhofflimmern ist die häufigste Herzrhythmusstörung. Im Unterschied zu… >
Richtig reagieren im Notfall
Ein Mann hat einen Herzinfarkt oder Schlaganfall auf der Strasse
Ein Mann hat einen Herzinfarkt oder Schlaganfall auf der Strasse

HELP – DAS LEBENSRETTUNGSPROGRAMM

Viele Menschen kennen die Anzeichen eines Herzinfarktes, eines Hirnschlags oder eines Herz-Kreislauf-Stillstandes nicht. Sie reagieren zu spät und wissen nicht, was im Notfall zu tun ist.
Mit HELP lernen Sie, einen Herz-Kreislauf-Notfall zu erkennen und richtig zu handeln. Mehr dazu auf helpbyswissheart.ch

Herzgruppen
Herzgruppen

HERZGRUPPEN: GESUND WERDEN - GESUND BLEIBEN

Herzgruppen bieten das motivierende und gesunde Umfeld, um nach einer Herzerkrankung wieder fit zu werden. Hier treffen sich Herz-Kreislauf-Patienten wöchentlich zum Herztraining. Das hilft ihnen, Vertrauen in den eigenen Körper zurück zu gewinnen. Mehr dazu auf swissheartgroups.ch

Webseite teilen