«Die Schweizerische Herzstiftung setzt sich dafür ein, dass weniger Menschen an Herz- und Gefässleiden erkranken oder einen Hirnschlag erleiden, Menschen nicht durch eine Herz-Kreislauf-Krankheit behindert bleiben oder vorzeitig daran sterben und für Betroffene das Leben lebenswert bleibt.»

Eine Erkrankung mit dem Coronavirus kann Ursache eines Hirnschlags sein und auch den Krankheitsverlauf beeinflussen. Ein... > Mehr Hirnschläge wegen COVID-19?
Dass Herz-Kreislauf-Patienten durch das Coronavirus besonders gefährdet sind, weiss man mittlerweile. Weshalb, ist noch immer... > Was das Coronavirus im Körper anrichtet
Ein Kartoffelsalat muss nicht zwingend mit einer Mayonnaise zubereitet werden. Die einfache Salatsauce verstärkt das... > Das Rezept der Woche: Kartoffelsalat, leicht und bekömmlich
#GesundZuhause: Unser letztes Online-Training. Die Übungen für zuhause kennen wir. Aber wie stellen wir uns ein Training... > Das ideale Training für zuhause
Die Schweizerische Herzstiftung verleiht den diesjährigen Forschungspreis Professor Giovanni G. Camici vom Zentrum für... > Besserer Schutz für unsere Gefässe – Forschungspreis 2020
#GesundZuhause: Ein Mann im Anzug steht an der Kasse des Supermarkts. Da die Warteschlange recht lang ist, dauert es ein... > Ausgeglichenheit einüben
Mit Ihrer Suchanfrage konnten keine Events gefunden werden
Richtig reagieren im Notfall
Ein Mann hat einen Herzinfarkt oder Schlaganfall auf der Strasse
Ein Mann hat einen Herzinfarkt oder Schlaganfall auf der Strasse

HELP – DAS LEBENSRETTUNGSPROGRAMM

Viele Menschen kennen die Anzeichen eines Herzinfarktes, eines Hirnschlags oder eines Herz-Kreislauf-Stillstandes nicht. Sie reagieren zu spät und wissen nicht, was im Notfall zu tun ist. Mit HELP lernen Sie, einen Herz-Kreislauf-Notfall zu erkennen und richtig zu handeln.

Herzgruppen
Herzgruppen

HERZGRUPPEN: GESUND WERDEN - GESUND BLEIBEN

Herzgruppen bieten das motivierende und gesunde Umfeld, um nach einer Herzerkrankung wieder fit zu werden. Hier treffen sich Herz-Kreislauf-Patienten wöchentlich zum Herztraining. Das hilft ihnen, Vertrauen in den eigenen Körper zurück zu gewinnen. Mehr dazu auf swissheartgroups.ch

Webseite teilen