Röntgenbild des Brustkorbs

Worum es geht

Ein Röntgenbild des Brustkorbs (Thorax-Röntgenbild) zeigt den Zustand von Lungen und Herz. Bei einer Herzschwäche (Herzinsuffizienz) fällt oft eine Vergrösserung des Herzschattens auf. Auch erweiterte Lungenvenen und Wasseransammlungen in der Lunge werden auf dem Röntgenbild sichtbar.

Vorgehen

Die untersuchte Person steht vor dem Röntgengerät und atmet tief ein – dann wird die Aufnahme gemacht. Meistens wird eine Vorder- und eine Seitenansicht angefertigt. Die Untersuchung ist schmerzlos.

Dauer

10 - 15 Minuten.


Webseite teilen