App «Leben mit Herzinsuffizienz»

Leiden Sie an Herzinsuffizienz? Dann unterstützt Sie die App «Leben mit Herzinsuffizienz» im täglichen Umgang mit Ihrer Erkrankung. Die App bietet Informationen zum Krankheitsbild, erklärt die Medikamente, leitet zur Selbstkontrolle an und enthält Warnhinweise sowie Videoclips zur besseren Verständlichkeit. Ein Medikamentenpass und ein Herztagebuch ermöglichen persönliche Einträge.

Was die App bietet

  • Informationen zum Krankheitsbild, zu Ursachen und Symptomen
  • Erklärung der Medikamentengruppen, die bei Herzinsuffizienz eingesetzt werden
  • Informationen und Tipps für eine herzgesunde Lebensweise
  • Anleitung zur Selbstkontrolle
  • Warnhinweise, die helfen, eine Verschlechterung der Erkrankung rechtzeitig zu erkennen und richtig zu reagieren
  • Vorlese-Funktion aller geschriebenen Texte
  • Videosequenzen zur besseren Verständlichkeit
  • Medikamentenpass
  • Herztagebuch, um Gewicht, Blutdruck und Puls einzutragen 

 

Die App Leben mit Herzinsuffizienz wurde in Zusammenarbeit mit dem Universitätsspital Genf (HUG) erstellt.

Zum kostenlosen Herunterladen für iPads, Android-Tablets und Smartphones


Erfahren Sie mehr

Wissenswertes zum Leben mit Herzinsuffizienz (Herzschwäche) und was Sie als Patientin oder Patient speziell beachten müssen, finden Sie unter www.schwachesherz.ch

Webseite teilen