50 Jahre mit Herz dabei

Die Schweizerische Herzstiftung wurde vor 50 Jahren gegründet. Heute ist sie die einzige national auf dem Gebiet der Herz-Kreislauf-Erkrankungen tätige gemeinnützige Organisation, die sowohl in der Forschungsförderung als auch in der Aufklärung und Prävention aktiv ist. Unsere erfolgreiche Vergangenheit macht uns Mut für die Zukunft. Hier ein Überblick über unsere Jubiläums-Aktivitäten.

50 Jahre Einsatz fürs Herz

Vor 50 Jahren nahm die Schweizerische Herzstiftung den Kampf gegen Herzkrankheiten und später den Hirnschlag auf. An diesen Erkrankungen starben noch 1980 etwa die Hälfte der Schweizer Bevölkerung. Dass die Zahlen seitdem zurückgehen, ist auch unseren erfolgreichen Aktivitäten zu verdanken. Mehr erfahren.

Die Post widmet der Schweizerischen Herzstiftung eine Briefmarke

Das Herz schlägt für Sie! So lautet die Botschaft der Sonderbriefmarke anlässlich des 50-Jahre-Jubiläums. Die Post honoriert die Tätigkeit der Schweizerischen Herzstiftung mit einer besonderen Zierde für jeden Brief. Mehr über die Briefmarke mit Herzklopfen.

HELP-Schulprojekte

Im Rahmen des 50-Jahr-Jubiläums werden insgesamt 50 Schulklassen von der Schweizerischen Herzstiftung in Lebensrettung ausgebildet. Mit dem HELP-Jugend- und Schulprogramm soll die aktuell geringe Überlebensrate von 5 Prozent bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand erhöht werden. Voraussetzung dafür ist, dass mehr Laien im Notfall Symptome erkennen, unverzüglich den Notruf 144 alarmieren, eine Herzdruckmassage ausführen und den automatischen externen Defibrillator AED fachgerecht einsetzen. Ein paar Eindrücke aus den Schulklassen

Aktion KENNEN SIE IHRE WERTE?

Die Schweizerische Herzstiftung vergab anlässlich ihres 50-Jahre-Jubliäums 5000 HerzChecks im Wert von je 49 Franken. Der HerzCheck ermittelt die Risikowerte für einen Herzinfarkt oder Hirnschlag. Personen ab 50 Jahren konnten einen Gutschein bestellen, der in einer der 500 von der Schweizerischen Herzstiftung zertifizierten Apotheken eingelöst werden konnte.


Webseite teilen